Käptn Peng und die Tentakel von Delphi

Die Würzburger Posthalle dient für so manchen bekannten Künstler als gute Location sich in unserer schönen Stadt zu präsentieren. Auch Käptn Peng hat sich am 10.08.17 auf diese Plattform gewagt und den Würzburgern ordentlich eingeheizt. Als “unechter” Würzburger Ich bin zwar kein „echter“ Würzburger, da ich nicht hier wohne, aber Weiterlesen…

Aus dem Tagebuch eines Pilgers

Das Schwerste war es, aufzubrechen. Den Schritt zu wagen, der eine Idee, ein bloßes Hirngespinst, Realität werden lässt. Gedanken wie: „Bist du vollkommen übergeschnappt? Überleg mal, was du da überhaupt vorhast?“, haben mich zu dieser Zeit beschäftigt. So sehr ich mich auf ein echtes Abenteuer gefreut habe, war mir doch Weiterlesen…