Ein Spaziergang am Main: Die ersten Sonnenstrahlen scheinen dir ins Gesicht, der warme Wind weht dir durch die Haare – aber irgendwas fehlt dir noch?
Die richtige Musik auf den Ohren!
Hier findest du ein paar Neuerscheinungen der nächsten Wochen und Monate aus den unterschiedlichsten Genres!

Die Neuerscheinungen im Frühling 2019

Am 29. März bringt die US-amerikanische Newcomerin Billie Eilish ihr neues Debut Album „When We Fall Asleep, Where Do We Go?“  heraus. Es beinhaltet 14 brandneue Songs.

Und auch Fans des Quartetts Bastille können sich ab April dieses Jahres über das neue Album „Doom Days“ mit vielen neuen Songs freuen. Das solltest du nicht verpassen!

Die irische Alternative-Rockband The Cranberries bringt am 26. April mit dem Album „In The End“ ihr neuntes und somit letztes Studioalbum heraus. Mit insgesamt elf neuen Songs wollen sie noch ein letztes Mal ihrer im letzten Jahr verstorbenen Bandkollegin Dolores O`Riordan danken.

Mit dem Album „Notes on a Conditional Form“ veröffentlicht die englische Indie-Rockband The 1975 ihr mittlerweile viertes Album. Das Album wird im Mai erscheinen.

Shaggy Fans haben schon lange auf diesen Moment gewartet: Er wird in diesem Jahr sein erstes Solo Album seit 8 Jahren veröffentlichen. Am 10. Mai ist es so weit und es gibt für alle wieder etwas Reggae-Pop unter dem Albumnamen „Wah Gwaan?!“ auf die Ohren.

Für die Hip-Hop-Hörer ist natürlich auch was mit dabei: Ende Mai erscheint das Album „Sie wollten Wasser doch kriegen Benzin“ von Kontra K. Das Album beinhaltet gleich 17 neue Songs!

Und für alle, die sich noch etwas gedulden können: die schwedische Kultband ABBA hat angekündigt, dass es dieses Jahr – nach über 38 Jahren – zwei neue Songs zu hören gibt. Für „I Still Have Faith in You“ und „Don’t Shut Me Down“ steht allerdings noch kein genaues Erscheinungsdatum fest.

Also: Musik an, Kopfhörer rein und raus in die Sonne!  ☼
Kategorien: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.