Devil May Care – eine dir unbekannte Band?  Dann gilt es, das schleunigst zu ändern! Alle wichtigen Infos kurz und knackig jetzt und hier!

 

Devil May Care ist eine junge Nachwuchsband aus dem Bereich Post-Hardcore. Die vier Jungs kommen aus Würzburg und machen seit 2012 gemeinsam Musik. Tim ist für Gitarre und Gesang der Band zuständig. Zur Musik gekommen ist er durch seinen Vater. Denkt der Sänger zurück, kommt ihm besonders eine Szene in den Sinn – wie sein Vater jeden Tag im Wohnzimmer alte Schallplatten seiner Lieblingsband auflegte. „Alles in seinem Leben drehte sich um die Musik.“ Tim lernte also bereits im Kindesalter verschiedene Bands und Instrumente kennen und entwickelte so die Liebe zur Musik.

Begleitet wird er von Lukas an der Gitarre, Moritz spielt Bass und Joachim ist für den Rhythmus am Schlagzeug zuständig. In ihren Songs verarbeiten die vier Emotionen und Erlebnisse und verbinden Elemente aus dem klassischen Hardcore mit hymnischen Gitarren. Hör doch mal in ihr Album “Rose of Jericho” rein!

„Echoes“, das zweite Album der sympathischen Musiker erscheint am 15. März 2019. Hier zeigt Devil May Care ihre große musikalische Bandbreite. Die ersten Songs sind bereits veröffentlicht. Klickt euch hier am Besten mal durch.
Die Releaseshow zum neuen Album findet am 22. März 2019 um 20:30 Uhr im B-Hof in Würzburg statt. Mit einem Klick findest du alle weiteren Infos zur Veranstaltung.
Wenn die Band euren musikalischen Nerv trifft, steht als nächster Punkt für euch ein Konzert auf dem Programm! Um es dir so bequem wie möglich zu machen, sind hier alle kommenden Tourdaten der Band auf einen Blick.

Don’t miss!

  • Album Release von „Echoes“: 15. März 2019
  • Releaseshow von „Echoes“: 22. März im b-Hof in Würzburg
  • Zusatzshow am 23. März 2019 im b-Hof!!

Bild: Devil May Care

Kategorien: Wuewissen

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.