WUEWW – Die erste Würzburg Web Week 2018

Digitalisierung betrifft uns alle – den Unternehmer, den Selbstständigen, den Arbeitnehmer, sowie den Schüler, Studierenden und den ganz normalen Bürger. Deshalb möchte die erste Würzburg Web Week nun all diese Menschen nach dem Nürnberger Vorbild zusammenbringen und ihnen zeigen, was bei uns alles passiert.

 

Zahlen, Daten, Fakten

Vom 5. bis zum 12. März findet sie statt — die erste Würzburg Web Week.

Rund 50 Unternehmen und Institutionen aus der Region Mainfranken, die etwas mit dem Thema Digitalisierung zu tun haben, präsentieren sich diese Woche mit ihren Kompetenzen rund um IT, Internet, Social Media, Webdesign und Media.

 

Die Vorbereitungen sind getroffen — Besuche jetzt die erste Würzburg Web Week.

 

Was macht den Unterschied?

Anders als bei herkömmlichen Veranstaltungsreihen gibt es weder ein vorgegebenes Format, noch einen festen Ort oder einen festgelegten Zeitrahmen. Es gibt also keine zentrale Veranstaltungslocation, denn die Vorträge und Workshops finden jeweils an unterschiedlichen Orten in Würzburg und der Region Mainfranken statt.

 

Das Programm

Mit über 70 Veranstaltungen hat die Würzburg Web Week sicherlich für jeden Interessierten das Passende zu bieten: Von Hackaton über Meetups und DevCamps bis zu Workshops und Instawalks ist wirklich alles an Formaten vertreten, was in der digitalen Szene üblich ist. Mit der Auftaktveranstaltung in der Vogel-Gründerwerkstatt beginnt heute die Aktionswoche.

Wenn du mehr zum Programm wissen möchtest, dann schau doch mal auf die Website der Würzburg Web Week.

 

Wer steckt dahinter?

Die Würzburg Web Week wird im Rahmen der Würzburger Wirtschaftstage von der Würzburg AG veranstaltet.

Die Veranstaltungen kannst du meistens kostenlos besuchen, allerdings ist eine vorherige Anmeldung in vielen Fällen wegen der teilweise begrenzten Teilnehmerzahlen sehr wichtig.

Wer also Lust hat, interessante Unternehmen oder neue Leute kennenzulernen, darf die erste Würzburger Web Week auf keinen Fall verpassen.

Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe und das Anmeldeformular findest du hier.

 

 

Titelbild: https://wueww.de/presse/

Beitragsbild: vbm

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.